Datum der Pressemitteilung: 28 Feb, 2008

Das mondäne Hotel The Cumberland in der Londoner Innenstadt ist Anfang des Monats auf der Verleihung der ersten HRS (Hotel Reservation Service) Awards in London für die hervorragende Qualität seiner Konferenz- und Seminarräume ausgezeichnet worden. Der Erhalt des Preises für ‘Excellence in Meetings’ bestätigt den Status des Hotels als eines der führenden Europas, wenn es um die Organisation und Ausführung von Geschäftstreffen geht.

Die 26 hochmodernen Konferenzräume des The Cumberland, und sein engagiertes Meetings und Events Team sind ausschlaggebend für den Erfolg des Hotels. Wir sind begeistert über den Erhalt dieser Auszeichnung, die für hervorragende Dienstleistungen in der Organisation, Ausführung und Promotion von Seminaren und Konferenzen, verliehen wird.

Die aus der Branche stammenden Juroren waren auf der Suche nach einzigartigen und innovativen Herangehensweisen an die Organisation von geschäftlichen Veranstaltungen. Das Team von The Cumberland bewies Originalität in seinem Vorgehen. Das leidenschaftlich engagierte Team führt regelmäßige Kundenbefragungen durch. Die Ergebnisse werden analysiert, um die Qualität des Angebots ständig zu verbessern. Diese Strategie hat dazu geführt, dass das sich dem Service verschriebene M&E Team bei Kundenbefragungen in puncto Qualität immer die höchsten Wertungen erzielt.

Zusätzlich zu drei nach Themen aufgeteilten Bereichen verfügt der Veranstaltungsort über einen separaten Speisesaal. &lsquo:The Marketplace&rsquo bietet den Gästen Raum zur Entspannung, bei gleichzeitigem Genuss eines hervorragenden Frühstücks, Mittagessens, oder der Kaffeepause. Das Team des Veranstaltungsorts organisiert mehr als 1500 Events pro Jahr und tut alles erdenklich Mögliche, um Wünsche und Bedürfnisse der Gäste zu erfüllen.

Der Geschäftsführer, Stuart Chappell, sagte dazu: “Wir sind glücklich und stolz diese Auszeichnung erhalten zu haben. Das The Cumberland strebt schon immer einen ausgezeichneten Service für unsere Geschäftskunden aus ganz Europa an, und dieser Preis zeigt, dass sich unsere harte Arbeit bis heute gelohnt hat.”